Direkt zum Inhalt springen

Ateliers/Impulstage

Gemäss den Richtlinien des Regierungsrates für die Legislaturperiode 2016 - 2020 intensiviert der Regierungsrat die Begabungs- und Begabtenförderung durch konkrete Angebote.
Die Lernfreude und die Leistungsbereitschaft der Schülerinnen und Schüler soll gefördert werden.

Die Mittel- und Berufsfachschulen sind beauftragt, das kantonale Angebot mit Ateliers und Impulstagen aufzubauen. Der Fokus liegt dabei auf Begabungen im kognitiven, räumlich-gestalterischen sowie praktischen Bereich.
Beide Angebote richten sich an Schülerinnen und Schüler der 5. - 9. Klasse.

Detaillierte Angaben zum kantonalen Angebot der Ateliers und Impulstage finden Sie bei der Fachstelle für Begabungs- und Begabtenförderung (BBF).