Direkt zum Inhalt springen

Organisation

Das Bildungszentrum für Technik ist eine Berufsfachschule des Amtes für Berufsbildung und Berufsberatung (ABB) im Departement für Erziehung und Kultur (DEK) des Kantons Thurgau.
Das BZT als Kompetenzzentrum mit sechs Abteilungen wird durch eine Geschäftsleitung (Organigramm) bestehend aus fünf Personen geführt.
In einem jährlich in Kraft gesetzten Leistungsauftrag durch das Departement für Erziehung und Kultur wird der Auftrag - oder die Mission - ans Bildungszentrum für Technik definiert. Im Berufsauftrag für Lehrpersonen der Thurgauer Berufsfachschulen werden die wichtigsten Aufgaben und Verbindlichkeiten aufgeführt.

Die Berufsfachschulkommission (BSK) steht dem BZT beratend zur Seite und beaufsichtigt die Schule.
Die Berufsmaturitätskommission (BM-Kommission) verantwortet das Aufnahmeverfahren und die Berufsmaturitätsprüfung der BMS.

Berufsfachschulkommision

Name Vorname Branchenvertretung  
Züllig Daniel BMS, BA, ABU, Sport, Elektronik und Automation E-Mail
Gerlach Christian Maschinenbau E-Mail
Hochuli Jörg Metallbau E-Mail
Kunz Rolf Bau E-Mail
Pollini Fabio Haustechnik E-Mail
Sutter Roland Elektroinstallateure E-Mail
Witzig Arnold Informatik E-Mail
Strasser René Rektor BZT E-Mail
Wäny Roland Administration Personelles und Finanzen BZT E-Mail
Litscher Claudia Lehrpersonenvertreterin BZT E-Mail

Berufsmaturitätskommission

Name Vorname Vertretung  
Züllig Daniel BSK-Präsident E-Mail
Bernold Claudio Schulleiter SA Auen E-Mail
Büchi Roland Prof. Dr. Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften E-Mail
Grünig Herman Rektor BBM Kreuzlingen E-Mail
Mötteli Jürg Leiter Schulische Bildung E-Mail
Strasser René Rektor BZT E-Mail
Hollenstein Manfred Prorektor BMS BZT E-Mail